Angebote zu "Wanderführer" (113 Treffer)

Kategorien

Shops

Auvergne - Wanderführer Westeuropa - Neu 2020|W...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Auvergne mit dem Massif Central ist das wilde, grüne Herz Frankreichs. Erloschene Vulkankegel, üppige Weiden und der liebliche Flusslauf des Lot bieten Wanderern eine vielseitige Tourenregion. Der Rother Wanderführer »Auvergne mit Massif Central und Vallée du Lot« stellt 50 abwechslungsreiche Wanderungen im Land der Vulkane vor. Abseits der Touristenströme konnte sich die Region mit ihren drei großflächigen Naturparks ihren ursprünglichen Charakter bewahren. Wanderwege leiten auf die Krater der erloschenen Vulkankegel der Monts Dôme und der Monts Dore sowie in das Massiv des Cantal-Vulkans. Entlang des Jakobswegs führen reizvolle Touren durch das Massif Central, wo Schlösser, Klöster, romanische Kirchen und mittelalterliche Städtchen die Wege säumen. Zahlreiche Wanderungen lassen sich in den malerischen Tälern des Flusses Lot unternehmen, ebenso in den Hochebenen der Margeride und in den höheren Gipfellagen des Aubrac-Massivs. Die Autorin Bettina Forst, seit vielen Jahren als Tourenbegleiterin für Wanderreisen im Massif Central unterwegs, hat für diesen Rother Wanderführer eine abwechslungsreiche Mischung von einfachen Spaziergängen, Panoramawanderungen und eindrucksvollen Gipfeltouren zusammengestellt. Jeder Tourenvorschlag verfügt über eine Kurzinfo mit allen wichtigen Angaben, eine genaue Wegbeschreibung, einen Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. GPS-Tracks stehen auf der Internetseite des Bergverlag Rother zum Download bereit. Die dritte Auflage des Rother Wanderführers »Auvergne« wurde sorgfältig aktualisiert.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Fernwanderweg E1 Deutschland Süd
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterwegs auf dem längsten Wanderweg Deutschlands: Der Rother Wanderführer "Fernwanderweg E1 - Deutschland Süd" führt vom Weserland bis zum Bodensee.Der Europäische Fernwanderweg verläuft durch naturbelassene Landschaften, abwechslungsreiches Hügelland und ursprüngliche Laubwälder, die in Naturschutzgebiete gefasst wurden. Frühe, mittelalterliche Handelswege sind auch heute noch die Routen für so manche Mittelgebirgsüberschreitung. Unterwegs ist der Weg wie ein Freilichtmuseum der besonderen Art: Aufmerksame Wanderer werden die Überreste alter Holzkohlenmeiler im sandigen Boden erkennen oder am Wegesrand zerbrochene Mühlräder, die vom Bergbau früherer Tage erzählen. Immer wieder führt der E1 auch in sehenswerte Orte und idyllische Städtchen mit einnehmender Fachwerk-Architektur.Jede Etappe des E1 verfügt über eine exakte Wegbeschreibung mit Kartenausschnitt, Höhenprofil und Entfernungsangaben. Hinzu kommt eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten und eine Übersicht zu allen öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Autoren Martin Marktl und Astrid Christ sind passionierte Weitwanderer mit langjähriger Erfahrung. Ihre praxiserprobten Tipps helfen bei den Vorbereitungen und beim Packen des Rucksackes. Sie beschreiben auch die Sehenswürdigkeiten, die man keinesfalls verpassen sollte.Der Rother Wanderführer "Fernwanderweg E1 - Deutschland Süd" setzt den ersten Band, den Wanderführer "Deutschland Nord von Flensburg bis Hameln", fort. Die beiden Wanderführer "Deutschland Nord" und "Deutschland Süd" gemeinsam beschreiben die rund 2000 Fernwanderkilometer zwischen Deutschlands Landesgrenze zu Dänemark im Norden und jener zur Schweiz im Süden. Eine Deutschland-Reise der besonderen Art!

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
BVR NORMANDIE - Wanderführer Westeuropa - 3. Au...
Aktuell
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Normandie, das ehemalige Land der Normannen und Wikinger, wird vor allem durch das Meer geprägt. Namen wie "Alabasterküste", "Perlmuttküste" und "Blumenküste" versprechen eine einzigartige Küstenlandschaft. Schöne, weit ausgedehnte Sandstrände, leicht hügelige Dünen und Salzwiesen wechseln sich mit wildromantischen Steilküsten, leuchtend weißen Kreideklippen und kleineren Felsbuchten ab. Charakteristisch für das Landesinnere sind die zahlreichen Sumpfgebiete – ein wahres Eldorado für ornithologisch Interessierte –, Obstplantagen, Weiden, Felder sowie einige große Laubwaldgebiete. Einen ganz eigenen Reiz übt die sogenannte Normannische Schweiz aus, eine hügelige, entfernt an die Alpen erinnernde Landschaft mit tiefen Schluchten und markanten Felsen und Seen. Neben außergewöhnlichen Naturschönheiten bietet die Normandie als Wandergebiet abseits des Massentourismus aber auch ein attraktives kulturelles und geschichtliches Erbe. Überall entdeckt man prächtige Herrensitze, Schlösser, Klöster, Kirchen und mittelalterliche Burgen. Die bekannt gute französische Küche mit ihren Spezialitäten wie Calvados und Camembert machen den Wanderurlaub perfekt. Thomas Rettstatt, ein ausgesprochener Kenner der Normandie, stellt in diesem Rother Wanderführer 50 der schönsten Touren dieser Region vor. Die ausführlichen Wegbeschreibungen, detaillierten Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf sowie aussagekräftigen Höhenprofile mit eingetragenen Etappenpunkten und Gaststätten machen alle Tourenvorschläge leicht und sicher nachvoll-ziehbar. Abwechslungsreiche Farbfotos und zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten laden zur Entdeckung dieses Landstriches ein. Autor/in: Thomas Rettstatt ISBN: 978-3-7633-4351-5 3. Auflage 2017 159 Seiten Gewicht: 186 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Fernwanderweg E1 Deutschland Süd
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterwegs auf dem längsten Wanderweg Deutschlands: Der Rother Wanderführer "Fernwanderweg E1 - Deutschland Süd" führt vom Weserland bis zum Bodensee.Der Europäische Fernwanderweg verläuft durch naturbelassene Landschaften, abwechslungsreiches Hügelland und ursprüngliche Laubwälder, die in Naturschutzgebiete gefasst wurden. Frühe, mittelalterliche Handelswege sind auch heute noch die Routen für so manche Mittelgebirgsüberschreitung. Unterwegs ist der Weg wie ein Freilichtmuseum der besonderen Art: Aufmerksame Wanderer werden die Überreste alter Holzkohlenmeiler im sandigen Boden erkennen oder am Wegesrand zerbrochene Mühlräder, die vom Bergbau früherer Tage erzählen. Immer wieder führt der E1 auch in sehenswerte Orte und idyllische Städtchen mit einnehmender Fachwerk-Architektur.Jede Etappe des E1 verfügt über eine exakte Wegbeschreibung mit Kartenausschnitt, Höhenprofil und Entfernungsangaben. Hinzu kommt eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten und eine Übersicht zu allen öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Autoren Martin Marktl und Astrid Christ sind passionierte Weitwanderer mit langjähriger Erfahrung. Ihre praxiserprobten Tipps helfen bei den Vorbereitungen und beim Packen des Rucksackes. Sie beschreiben auch die Sehenswürdigkeiten, die man keinesfalls verpassen sollte.Der Rother Wanderführer "Fernwanderweg E1 - Deutschland Süd" setzt den ersten Band, den Wanderführer "Deutschland Nord von Flensburg bis Hameln", fort. Die beiden Wanderführer "Deutschland Nord" und "Deutschland Süd" gemeinsam beschreiben die rund 2000 Fernwanderkilometer zwischen Deutschlands Landesgrenze zu Dänemark im Norden und jener zur Schweiz im Süden. Eine Deutschland-Reise der besonderen Art!

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
DER WANDERFÜHRER - RUND UM DRESDEN, SÜD - Wande...
Aktuell
11,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Zwischen Bad Gottleuba und Meißen Dieser Wanderführer "Rund um Dresden" beschreibt eine bislang vernachlässigte Region südlich der Landeshauptstadt Dresden. Zu den 29 Wanderrouten und 2 Radtouren sind jeweils farbig gestaltete Übersichtskarten beigefügt. Leicht verständliche Piktogramme informieren über die Länge, die zu benötigende Zeit und die bevorstehenden Höhenmeter der Tour. Außerdem werden Hinweise zum Charakter der Wanderung und Alternativen zum Auto bei der Anreise gegeben. Im Anhang des Buch ist weiterhin ein umfangreiches Museenverzeichnis zu finden. Besonderes Merkmal des Wanderführers sind die zahlreichen heimatkundlichen Hintergrundinformationen zu über 200 Sehenswürdigkeiten. Eine Vielzahl von Fotos, Stadtansichten und Grundrissen mittelalterlicher Burganlagen runden diesen abwechslungsreichen Führer ab. Neben den Hinweisen zu Museen der Region sind außerdem Tipps zu Jugendherbergen, Bademöglichkeiten und Tourist-Informationen beigefügt. Autor: Michael Bellmann 144 Seiten Format: 19x13 cm Komplett farbig gestaltet ISBN 978-3-937537-07-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Rother Wanderführer Schaffhausen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein kleines Paradies": So lautet der offizielle Werbespruch für das Schaffhauserland, und er verspricht damit nicht zu viel. Neben all ihren Sehenswürdigkeiten wie dem berühmten Rheinfall erweist sich die Region als wahres "Wanderwunderland" mit erstaunlicher landschaftlicher und kultureller Vielfalt. Der neue Rother Wanderführer "Schaffhausen" präsentiert 60 der schönsten Touren aus dem reichhaltigen Angebot.Der idyllische Kanton Schaffhausen - der nördlichste der Schweiz - liegt an der Stromlandschaft des Hochrheins, eingebettet zwischen Schwarzwald, Jura, Bodensee, Hegau und Schwäbischer Alb. Auf kleinem Raum bieten sich hier erlebnisreiche Tourenmöglichkeiten für die ganze Familie, und auch ambitionierte Wanderer kommen auf aussichtsreichen Bergtouren auf ihre Kosten. Mit seinem dichten, gepflegten Wegenetz und dem hervorragend ausgebauten öffentlichen Verkehr eignet sich das Schaffhauserland für entspannte Tagestouren ebenso wie für einen erholsamen Wanderurlaub.Der vorliegende Wanderführer liefert exakte Routenbeschreibungen, Details zur Infrastruktur wie Einkehrmöglichkeiten und Verkehrsanbindung, Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf, aussagekräftige Höhenprofile und zahlreiche Farbfotos; zudem stehen für alle Touren GPS-Tracks zum Download auf der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.Die Autoren Ueli Redmann und Laura Aguilar leben in Schaffhausen und können daher viel Wissenswertes zu Land und Leuten erzählen, sodass sich im Wanderführer auch zahlreiche Tipps für weniger sonnige Tage finden - mittelalterliche Städtchen, interessante Museen, spektakuläre Burgen, botanische Sensationen am Wegesrand und nicht zuletzt kulinarische Entdeckungen runden den Wanderurlaub im "kleinen Paradies" perfekt ab.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
DER WANDERFÜHRER - SÄCHSISCHE SCHWEIZ - Wanderf...
Beliebt
12,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Heimatkundliche Wanderrouten: Sächsische Schweiz Der Wanderführer "Sächsische Schweiz" beschreibt eine der schönsten Landschaften Mitteleuropas. Zu den 47 Wanderrouten und 3 Stadtrundgängen sind jeweils farbig gestaltete Übersichtskarten beigefügt. Leicht verständliche Piktogramme informieren Wanderfreunde über die Länge, die zu benötigende Zeit und die bevorstehenden Höhenmeter der Tour. Außerdem werden Hinweise zum Charakter der Wanderung und Alternativen zum Auto bei der Anreise gegeben. Im Anhang des Buches ist weiterhin ein umfangreiches Museenverzeichnis zu finden. Ein besonderes Merkmal dieses Wanderführers sind die zahlreichen heimatkundlichen Hintergrundinformationen zu über 350 Sehenswürdigkeiten der Sächsischen Schweiz und Teilen der angrenzenden Böhmischen Schweiz. Eine Vielzahl von Fotos, Stadtansichten, Wappen und Grundrissen mittelalterlicher Burganlagen runden diesen abwechslungsreichen Führer wohltuend ab. Neben den Hinweisen zu Museen der Region sind außerdem Tipps zu Jugendherbergen, Bademöglichkeiten, Tourist-Informationen und zur Freizeitgestaltung beigefügt. Eine mehrseitige Einleitung gibt die besondere Entwicklungsgeschichte (Besiedlung, Tourismus, Bergsport) wieder. Autor: Michael Bellmann 192 Seiten Format: 19x13 cm Komplett farbig gestaltet ISBN 978-3-937537-05-4

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Rother Wanderführer Schaffhausen
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein kleines Paradies": So lautet der offizielle Werbespruch für das Schaffhauserland, und er verspricht damit nicht zu viel. Neben all ihren Sehenswürdigkeiten wie dem berühmten Rheinfall erweist sich die Region als wahres "Wanderwunderland" mit erstaunlicher landschaftlicher und kultureller Vielfalt. Der neue Rother Wanderführer "Schaffhausen" präsentiert 60 der schönsten Touren aus dem reichhaltigen Angebot.Der idyllische Kanton Schaffhausen - der nördlichste der Schweiz - liegt an der Stromlandschaft des Hochrheins, eingebettet zwischen Schwarzwald, Jura, Bodensee, Hegau und Schwäbischer Alb. Auf kleinem Raum bieten sich hier erlebnisreiche Tourenmöglichkeiten für die ganze Familie, und auch ambitionierte Wanderer kommen auf aussichtsreichen Bergtouren auf ihre Kosten. Mit seinem dichten, gepflegten Wegenetz und dem hervorragend ausgebauten öffentlichen Verkehr eignet sich das Schaffhauserland für entspannte Tagestouren ebenso wie für einen erholsamen Wanderurlaub.Der vorliegende Wanderführer liefert exakte Routenbeschreibungen, Details zur Infrastruktur wie Einkehrmöglichkeiten und Verkehrsanbindung, Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf, aussagekräftige Höhenprofile und zahlreiche Farbfotos; zudem stehen für alle Touren GPS-Tracks zum Download auf der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.Die Autoren Ueli Redmann und Laura Aguilar leben in Schaffhausen und können daher viel Wissenswertes zu Land und Leuten erzählen, sodass sich im Wanderführer auch zahlreiche Tipps für weniger sonnige Tage finden - mittelalterliche Städtchen, interessante Museen, spektakuläre Burgen, botanische Sensationen am Wegesrand und nicht zuletzt kulinarische Entdeckungen runden den Wanderurlaub im "kleinen Paradies" perfekt ab.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
DER MALERWEG IN DER SÄCHS. SCHWEIZ - Wanderführ...
Beliebt
13,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Vollständiger Wander- und Touristenführer für den Malerweg Dieser in seiner inhaltlichen Gestaltung einzigartige Wanderführer beschreibt den modernen und historischen Malerweg durch die Sächsische Schweiz, wie er bereits vor 200 Jahren von Malern, Dichtern und Musikern begangen wurde. Einleitende Kapitel setzen sich mit der Historie dieses beliebten Fernwanderweges, mit der Entstehung des Namens der Sächsischen Schweiz sowie mit dem Schweizführer-Wesen vergangener Tage auseinander. Besonderes Merkmal dieses Wanderführers ist das beigefügte Kartenmaterial, mit dessen Hilfe sämtliche der einzelnen Abschnitte bzw. Etappen des Malerweges im Gelände gefunden werden können. Zudem hilft das Kartenmaterial, Sehenswürdigkeiten abseits des im Gelände ausgewiesenen Malerweges zu entdecken, einen Teilabschnitt des Malerweges als Rundtour zu gestalten oder die Wanderung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu gestalten. Zahlreiche historische Abbildungen wie Lithographien, Kupfer- und Stahlstiche sowie Gemälde und Ansichtskarten illustrieren neben einer Vielzahl von farbigen Fotografien das Werk in liebevoller Weise. Weitere gestalterische Merkmale sind beigefügte Grundrisse mittelalterlicher Burganlagen, Panoramasterne (Rundsichten von einem Aussichtsturm) sowie das Panorama vom Basteifelsen. Der vorliegende Wanderführer ist so gestaltet, dass man den Malerweg während einzelner Etappen oder als mehrtägige Trekkingtour kennen lernen kann. Für Freunde mehrtägiger Trekkingtouren ist ein Unterkunftsverzeichnis (Campingplätze, Berghütte und Jugendherbergen) beigefügt, womit sich die Ausfahrt bestens durchplanen lässt. Autoren: Michael Bellmann, Ferdinand Bellmann 208 Seiten Format: 19x13 cm Komplett farbig gestaltet ISBN 978-3-937537-10-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Schwäbische Alb West
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schwäbische Alb zählt zu den beliebtesten Wanderregionen Deutschlands. Der Schwäbische Jura, wie die Alb auch genannt wird, ist bekannt für unzählige Tropfsteinhöhlen und weiß leuchtende Kalkfelsen, für Burgen und mittelalterliche Städte. Die 50 schönsten Tal- und Höhenwanderungen im Westen der Schwäbischen Alb stellt dieser Rother Wanderführer vor.Ob erholsame Talspaziergänge oder anspruchsvolle Rundwanderungen, ob gepflegter Forstweg oder kurzweiliger Wurzelpfad - dieses Buch präsentiert leichte und genussvolle Halbtages- und Tageswanderungen in dem abwechslungsreichen Gebiet zwischen Lemberg und Donautal, Reutlinger Alb und Großem Lautertal. Die Wanderungen führen zu Schlössern und Burgruinen, entlang sprudelnder Wildbäche, durch buntblühende Streuobstwiesen und auf felsige Aussichtskanzeln. Spielplätze, Wasserfälle und Höhlen machen die Touren auch für Kinder zu einem spannenden Erlebnis.Jeder Tourenvorschlag verfügt über eine zuverlässige Wegbeschreibung, ein Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Wegverlauf und ein Höhenprofil. Eine Toureninfo liefert einen schnellen Überblick über Höhenunterschied, Anforderungen und Einkehrmöglichkeiten. GPS-Tracks stehen zum Download bereit.Autor Herbert Mayr hat für den Bergverlag Rother bereits zahlreiche Wanderführer verfasst. Er wandert auf der Schwäbischen Alb bereits seit etlichen Jahren und kennt viele versteckte Pfade und reizvolle Besonderheiten.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
WANDERFÜHRER NORDBÖHMEN - Wanderführer Deutschl...
Beliebt
11,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Schlösser, Burgen, kleine Städte In den nördlichsten Gegenden des ehemaligen Königreiches Böhmen, nur wenige Kilometer von der Landesgrenze zum benachbarten Sachsen entfernt, findet der Naturliebhaber eine der landschaftlich schönsten Regionen Mitteleuropas. Dem Heimatfreund bieten herrschaftliche Schlösser, mittelalterliche Burgen und kleine Städte ein reiches Betätigungsfeld. Auf insgesamt 32 Rundwanderungen möchte dieser Führer alle Wanderfreunde zu einem Besuch der nördlichsten böhmischen Landschaften einladen. Dieser Wanderführer "Nordböhmen" beschreibt eine bislang vernachlässigte Region südlich der Staatsgrenze zwischen Sachsen und Böhmen. Zu den 32 Rundwanderungen sind jeweils farbig gestaltete Übersichtskarten beigefügt. Leicht verständliche Piktogramme informieren den Wanderfreund über die Länge, die zu benötigende Zeit und die bevorstehenden Höhenmeter der Tour. Außerdem werden Hinweise zum Charakter der Wanderung und Alternativen zum Auto bei der Anreise gegeben. Im Anhang des Buch ist weiterhin ein umfangreiches Museenverzeichnis zu finden. Besonderes Merkmal des Wanderführers sind die zahlreichen heimatkundlichen Hintergrundinformationen zu über 200 Sehenswürdigkeiten (z.B. Flugzeughöhlen von Rabstein, Haida, Einsiedlerstein, Bunker der Schöberlinie, Tetschen-Bodenbach u.v.m.) unserer Heimat. Eine Vielzahl von Fotos, Stadtansichten, Grundrisse von Felsenburgen (Schauenstein, Falkenstein und Dewin) und Bergbauanlagen (Evangelisten-Stollen) sowie Panoramasterne (Windrosen) runden diesen abwechslungsreichen Führer wohltuend ab. Autor: Michael Bellmann 144 Seiten Format: 19x13 cm Komplett farbig gestaltet ISBN 978-3-937537-08-5

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Schwäbische Alb West
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schwäbische Alb zählt zu den beliebtesten Wanderregionen Deutschlands. Der Schwäbische Jura, wie die Alb auch genannt wird, ist bekannt für unzählige Tropfsteinhöhlen und weiß leuchtende Kalkfelsen, für Burgen und mittelalterliche Städte. Die 50 schönsten Tal- und Höhenwanderungen im Westen der Schwäbischen Alb stellt dieser Rother Wanderführer vor.Ob erholsame Talspaziergänge oder anspruchsvolle Rundwanderungen, ob gepflegter Forstweg oder kurzweiliger Wurzelpfad - dieses Buch präsentiert leichte und genussvolle Halbtages- und Tageswanderungen in dem abwechslungsreichen Gebiet zwischen Lemberg und Donautal, Reutlinger Alb und Großem Lautertal. Die Wanderungen führen zu Schlössern und Burgruinen, entlang sprudelnder Wildbäche, durch buntblühende Streuobstwiesen und auf felsige Aussichtskanzeln. Spielplätze, Wasserfälle und Höhlen machen die Touren auch für Kinder zu einem spannenden Erlebnis.Jeder Tourenvorschlag verfügt über eine zuverlässige Wegbeschreibung, ein Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Wegverlauf und ein Höhenprofil. Eine Toureninfo liefert einen schnellen Überblick über Höhenunterschied, Anforderungen und Einkehrmöglichkeiten. GPS-Tracks stehen zum Download bereit.Autor Herbert Mayr hat für den Bergverlag Rother bereits zahlreiche Wanderführer verfasst. Er wandert auf der Schwäbischen Alb bereits seit etlichen Jahren und kennt viele versteckte Pfade und reizvolle Besonderheiten.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Französischer Jakobsweg - Wanderführer Westeuro...
Topseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Pilgerrouten nach Santiago de Compostela zum Grab des Apostels Jakobus führen durch ganz Europa. Seit über eintausend Jahren ziehen Pilger aus Mittel-, West- und Nordeuropa durch Frankreich auf die Gebirgskette der Pyrenäen zu, um von dort weiter Richtung Santiago zu pilgern. Von den vier Hauptwegen, die durch Frankreich führen, ist die Via Podiensis mit Start in Le Puy-en-Velay im südlichen Zentralmassiv herausragend hinsichtlich kultureller Höhepunkte und landschaftlicher Vielfalt. Dieser Rother Wanderführer beschreibt die Via Podiensis, die auch als Fernwanderweg GR 65 bekannt ist, in 33 Etappen. Die bei Pilgern und Wanderern gleichermaßen beliebte Route führt durch das reizvolle südliche Zentralmassiv über die einsamen Landstriche der Margeride und des Aubracmassivs, durch das liebliche Lottal, die Kalkhochflächen der Causses und die Hügellandschaft der Gascogne zu den Pyrenäen. Die stillen Bergregionen und einsamen Hochebenen beherbergen eine vielfältige Flora. Es geht durch weite Wälder, entlang verschlungener Bachläufe und naturbelassener Seen. Eingebettet in diese mediterrane Region säumen Kirchen, Klöster, Schlösser, Burgen und mittelalterliche Städtchen den Weg. Alle Etappen verfügen über präzise Beschreibungen, detaillierte Karten und aussagekräftige Höhenprofile. Es werden zahlreiche Unterkünfte und Herbergen vorgestellt. Umfangreiche Angaben zur Infrastruktur unterwegs, wie etwa ärztliche Versorgung, Einkaufsmöglichkeiten oder öffentliche Verkehrsmittel, erleichtern die individuelle Tourenplanung. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Besonderes Augenmerk wird außerdem auf kulturhistorische und landschaftliche Sehenswürdigkeiten gelegt. Tipps zu Planung und Ausrüstung runden den praktischen Nutzwert dieses handlichen Rother Wanderführers ab. Bettina Forst ist ausgebildete Wanderleiterin und immer wieder auf diesem Jakobsweg unterwegs.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Hohenlohe
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Grüne Weiden und bunte Wiesen, malerische Fachwerkdörfer und mittelalterliche Burgen und dazu viel naturbelassene Landschaft - in Hohenlohe ist Natur und Kultur aufs vortrefflichste miteinander verbunden. Kaum zu glauben, dass einer der bekanntesten Bewohner Hohenlohes, Götz von Berlichingen, in einer so schönen Gegend seinen berühmten "Kraftausdruck" sprach! Ob auf den Spuren des bekannten Ritters oder durch herrlich wilde Wälder - mit dem Rother Wanderführer "Hohenlohe" lässt sich die Region in 50 abwechslungsreichen Touren erwandern.Die Halbtages- und Tageswanderungen sind ideal für alle Freunde des sanften Wandertourismus: Gepflegte Wanderwege wechseln sich ab mit schmalen, abenteuerlichen Pfaden. Sie führen durch Waldgebiete, mit Flüssen und Tälern, durch Weinberge und auf malerischen Ebenen mit hübschen Städtchen und alten Schlössern. Dort lässt sich die Wanderung bei einer gemütlichen und schmackhaften Einkehr beschließen.Die Buchautoren und Fotografen Barbara und Jörg-Thomas Titz haben für diesen Rother Wanderführer 50 leichte bis mittelschwere Halbtages- und Tageswanderungen zusammengestellt. Sie haben darauf geachtet, dass auch stets genügend Zeit bleibt, um den vielen Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Gastronomie nachzugehen. Für jede Tour gibt es detaillierte Wanderkarten, aussagekräftige Höhenprofile und zuverlässige Wegbeschreibungen. GPS-Daten stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
BVR FRANZÖSISCHER JURA - Wanderführer Westeurop...
Bestseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Jura ist eine der abwechslungsreichsten und vielseitigsten Gegenden Frankreichs. Die Region erstreckt sich von den Vogesen bis zum Genfer See und vom Burgund bis zur Schweizer Grenze. Der Rother Wanderführer »Französischer Jura« stellt 50 schöne Touren für Genusswanderer vor. Herrliche Panoramagipfel, wilde Schluchten, ausgedehnte schattige Wälder und blumenübersäte Almwiesen erwarten den Wanderer. Beeindruckend sind die hufeisenförmigen Talschlüsse mit ihren senkrechten Felswänden, von denen tosende Wasserfälle herabstürzen. Auch die Tropfsteinhöhlen sind sehenswert. Zahlreiche Seen – insbesondere auf dem »Plateau des Mille Étangs« – laden zum Baden ein. Sümpfe, unberührte Moore und Karstquellen sind eine weitere Besonderheit der Region. Auch Kulturinteressierte kommen hier nicht zu kurz: Hübsche Dörfer und kleine mittelalterliche Städtchen, Kirchen und Kapellen sowie Schlösser und Burgen gibt es zu entdecken. Und auf einem Stadtrundgang durch Besançon kann man zahlreiche Sehenswürdigkeiten und die hoch über der Stadt gelegene Zitadelle besichtigen. Der Autor Thomas Rettstatt stellt beliebte Ziele vor, die bei keinem Jura-Urlaub fehlen dürfen, wie die Wasserfälle des Hérisson und den Talschluss von Baume-les-Messieurs, aber auch einsame Wege, wie der über die Seenplatte von Écromagny. Alle Touren werden mit Kurzinfos, genauen Wegbeschreibungen, detaillierten Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftigen Höhenprofilen vorgestellt. Hinzu kommen Tipps zu Sehenswertem sowie eindrucksvolle Farbfotos. Der Wanderführer ist somit ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die diese einmalige Landschaft zu Fuß entdecken möchten. Autor/in: Thomas Rettstatt ISBN: 978-3-7633-4372-0 4. Auflage 2019 159 Seiten Gewicht: 182 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Rhein-Neckar
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Region am Oberrhein, rund um die Mündung von Neckar in den Rhein, gibt es eine Fülle verlockender Ziele für Spaziergänger und Wanderer. Die einladend schöne Region an Rhein und Neckar mit seinen alten Flussarmen ist geprägt von Hügeln, Burgen und phantastischen Ausblicken. Die schönsten Wanderungen in der Kurpfalz, zwischen Pfälzer Weinstraße, Odenwald, Bergstraße und Kraichgau stellt dieser Rother Wanderführer vor.Im Zentrum der Region liegt Heidelberg, Stadt der Poeten, Studenten und Wissenschaften. Die historische Touristenmetropole am malerischen Austritt des Neckars aus dem Odenwald, hält allein schon eine Handvoll der schönsten Wanderungen bereit. Auch die weitere Region lädt zu schönen Wanderungen ein: Die vorgestellten Touren verlaufen längs des tief in den Buntsandstein eingegrabenen Neckars, auf Höhenwegen in Kraichgau und Odenwald und zwischen Reben und Edelkastanien an der Bergstraße und in der Pfalz. Spuren der Römer, mittelalterliche Burgen und Ruinen mit phantastischen Tal- und Fernblicken sorgen für abwechslungsreiche Stunden in der Natur.Alle Touren werden mit zuverlässigen Wegbeschreibungen, aussagekräftigen Streckenprofilen und detaillierten Wanderkärtchen vorgestellt. Hinzu kommen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother.Besonders interessant: der Wanderführer liefert auch viele Infos zu seltenen geologischen Formationen, botanischen Raritäten und kunsthistorischen Zielen.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Rund um Regensburg - Wanderführer Deutschland -...
Empfehlung
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Rund um das mittelalterliche Regensburg, das zum UNESCO-Welterbe zählt, laden abwechslungsreiche Naturlandschaften zu genussvollen Wanderungen ein. Mit dem Rother Wanderführer »Rund um Regensburg« werden vom Bayerischen Jura bis zum Vorderen Bayerischen Wald die schönsten Seitentäler der Donau erkundet, geheimnisvolle Höhlen und Burgruinen entdeckt und spektakuläre Aussichtsfelsen bestiegen. Die Regensburger Autorin Eva Krötz hat dafür ein reichhaltiges Tourenangebot zusammengestellt, das vom Hopfenanbaugebiet in der Hallertau bis zum sandreichen Oberpfälzer Seenland reicht. Die Wanderungen sind einfach bis mittelschwer, die Auswahl umfasst sowohl Spaziergänge zu den schönsten Ausflugszielen als auch ausgedehnte Halbtages- und Tagestouren. Alle 52 Touren verfügen über genaue Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Eine übersichtliche Kurzinfo zu jeder Tour liefert alle Hinweise zu Ausgangspunkt, Anforderung und Höhenunterschied, außerdem zu Einkehrmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Varianten. Viele Bilder wecken die Vorfreude auf Entdeckungstouren.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Hohenlohe
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Grüne Weiden und bunte Wiesen, malerische Fachwerkdörfer und mittelalterliche Burgen und dazu viel naturbelassene Landschaft - in Hohenlohe ist Natur und Kultur aufs vortrefflichste miteinander verbunden. Kaum zu glauben, dass einer der bekanntesten Bewohner Hohenlohes, Götz von Berlichingen, in einer so schönen Gegend seinen berühmten "Kraftausdruck" sprach! Ob auf den Spuren des bekannten Ritters oder durch herrlich wilde Wälder - mit dem Rother Wanderführer "Hohenlohe" lässt sich die Region in 50 abwechslungsreichen Touren erwandern.Die Halbtages- und Tageswanderungen sind ideal für alle Freunde des sanften Wandertourismus: Gepflegte Wanderwege wechseln sich ab mit schmalen, abenteuerlichen Pfaden. Sie führen durch Waldgebiete, mit Flüssen und Tälern, durch Weinberge und auf malerischen Ebenen mit hübschen Städtchen und alten Schlössern. Dort lässt sich die Wanderung bei einer gemütlichen und schmackhaften Einkehr beschließen.Die Buchautoren und Fotografen Barbara und Jörg-Thomas Titz haben für diesen Rother Wanderführer 50 leichte bis mittelschwere Halbtages- und Tageswanderungen zusammengestellt. Sie haben darauf geachtet, dass auch stets genügend Zeit bleibt, um den vielen Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Gastronomie nachzugehen. Für jede Tour gibt es detaillierte Wanderkarten, aussagekräftige Höhenprofile und zuverlässige Wegbeschreibungen. GPS-Daten stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
BVR EIFELSTEIG - Wanderführer Deutschland - 3. ...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Jürgen Plogmann ISBN: 978-3-7633-4065-1 3. Auflage 2016 128 Seiten Gewicht: 152 g »Wo Wasser und Fels dich begleiten« ist das Motto des 313 Kilometer langen Eifelsteigs, der zwei der historisch bedeutsamsten Städte Deutschlands verbindet. Von Aachen, der Stadt Karl des Großen, nach Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, durchquert er eine unvergleichlich vielfältige Mittelgebirgslandschaft. Der Rother Wanderführer »Eifelsteig« stellt alle 15 Etappen dieses Premiumwanderwegs vor, der seit 2015 zu »Deutschlands Schönsten Wanderwegen« zählt. Eifeltypische vulkanische Maare, Wasserfälle, Höhlen und antike Bergwerke wechseln sich ab mit lieblichen Bachtälern und Dorflandschaften des Monschauer Heckenlandes. Viel Natur und viel Kultur bietet sich dem Wanderer in der geschichtsreichen Eifel: Mittelalterliche Städtchen, Burgen und Ruinen, Klöster und Kirchen laden zu lohnenden Entdeckungstouren ein. Die römische Wasserleitung, die nach Köln führt, oder auch der mittelalterliche Tiergartentunnel in Blankenheim bezeugen alte ingenieurtechnische Meisterleistungen. Autor Jürgen Plogmann, Kenner der deutschen Mittelgebirge, gibt außerdem viele Tipps zu den zahlreichen traditionsreichen Gaststuben, die entlang des Eifelsteigs landestypische Gaumenfreuden servieren. Jede Etappe verfügt über detaillierte Routenbeschreibungen, Kartenausschnitte mit Wegverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. Zusätzlich stehen GPS-Daten zum Download auf der Verlagsseite bereit. Ausführliche Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Tipps zu Sehenswürdigkeiten und regionalen Besonderheiten erlauben es, die Eifel genussreich zu Fuß zu erleben. Für die dritte Auflage des Rother Wanderführers »Eifelsteig« wurden alle Angaben sorgfältig aktualisiert.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot