Angebote zu "Schröder" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Costa Brava Reiseführer Michael Müller Verlag
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit vier Jahrzehnten ist Thomas Schröder Spaniens "wilder Küste" erlegen. In unserem Reiseführer "Costa Brava" in der siebten Auflage mit 288 Seiten und 143 Farbfotos teilt er seine umfangreichen Erfahrungen mit Ihnen. Alles vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. Die Geheimtipps des Autors nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Restaurants abseits ausgetretener Pfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Dank 23 Karten inklusive Stadtplan von Kataloniens Hauptstadt Barcelona kommt Ihnen die Region nicht mehr spanisch vor. Zehn detailliert beschriebene Wanderungen erschließen das Gebiet intensiv. Viele eingestreute Kurz-Essays in unserem "Costa Brava"-Reiseführer erzählen Wissenswertes, das garantiert nicht jeder kennt. "7 Tage" schreibt: "Die Begeisterung des Autors Thomas Schröder ist ansteckend und macht Lust, das klassische Reiseziel neu zu entdecken." Die Salzburger Woche findet: "Die reisepraktischen Tipps lassen keine Wünsche offen."Costa Brava im Überblick: Alt Empordà im Norden zwischen Pyrenäen und dem Golf von Roses ist das Herzstück der Region. Im Naturpark Cap de Creus lässt sich wirklich noch von wilder Küste sprechen: herbe Felsküste, versteckte Buchten und malerische Dörfer wie Cadaqués oder L'Escala locken. Der mittlere Abschnitt, die Baix Empordà, lockt mit quirligen Orten wie L'Estartit und Platja d'Aro. Entspannten Urlaub genießt man in Begur, Tamariua, Llafranc und Calella de Palafrugell. Etwas abseits der Küste begeistern mittelalterliche Denkmalstädtchen wie Pals und Peratallada. Lohnend ist der Besuch der Altstadtgassen von Girona, Hauptstadt der Costa Brava. Der südliche Küstenabschnitt, La Selva, lockt mit dem Party-Hot-Spot Lloret de Mar, im benachbarten Tossa de Mar geht es an der Strandpromenade deutlich stilvoller zu und Blanes lädt besonders zum Camping ein. Schließlich bietet sich ein Städtetrip nach Barcelona an. Mit unserem Reiseführer "Costa Brava" entdecken sie an allen Orten Plätze, die garantiert nicht jeder kennt!Was tun an Kataloniens Küste? Die "wilde Küste" bietet für jeden etwas: Feiern an den Hot-Spots, Hauptstadtflair mit Strandurlaub am Sandstrand von Barceloneta oder Kultur und Natur der Region. Unser Reiseführer "Costa Brava" hat für jeden die passenden Hinweise parat. Gaudís "La Sagrada Familia" nördlich der Altstadt im Viertel Eixample in Barcelona, das wahnwitzige Museum Salvador Dalís in Figueres, oder die Museen mit den Bilderwelten Picassos und Mirós. Naturfreunde genießen das Vogelparadies im Parc Natural Aiguamolls d'Empordà oder im Naturpark Cap de Creus. Auch Aktivreisende werden beim Wandern, Radfahren oder Wassersport wie Schwimmen, Segeln und Tauchen glücklich. Familien werden dank des guten Wetters der Costa Brava und kilometerlangem, feinkörnigen Strand glücklich. Hungrig bleiben Sie dank unserem akribisch recherchierten Reiseführer "Costa Brava" ebenfalls nicht: Die Restauranttipps und insbesondere die Geheimtipps des Autors werden Sie nicht enttäuschen, versprochen!Übernachtung und Unterkunft an der Costa Brava: Es locken viele Campingplätze zum Übernachten. Auch Wohnmobile finden passende Parkmöglichkeiten. Appartements, Ferienhäuser und Hotels gibt es an der Costa Brava für jeden Anspruch und Geldbeutel. Unser "Costa Brava"-Reiseführer gibt bewährte Hinweise.Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Stränden, Wanderungen, Hotels und Restaurants finden Sie im "Costa Brava"-Reiseführer auf 55 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische für einen entspannten und individuellen Aufenthalt an der Costa Brava, darunter einen kleinen Sprachführer Katalanisch - Spanisch - Deutsch.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Costa Brava Reiseführer Michael Müller Verlag
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit vier Jahrzehnten ist Thomas Schröder Spaniens "wilder Küste" erlegen. In unserem Reiseführer "Costa Brava" in der siebten Auflage mit 288 Seiten und 143 Farbfotos teilt er seine umfangreichen Erfahrungen mit Ihnen. Alles vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. Die Geheimtipps des Autors nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Restaurants abseits ausgetretener Pfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Dank 23 Karten inklusive Stadtplan von Kataloniens Hauptstadt Barcelona kommt Ihnen die Region nicht mehr spanisch vor. Zehn detailliert beschriebene Wanderungen erschließen das Gebiet intensiv. Viele eingestreute Kurz-Essays in unserem "Costa Brava"-Reiseführer erzählen Wissenswertes, das garantiert nicht jeder kennt. "7 Tage" schreibt: "Die Begeisterung des Autors Thomas Schröder ist ansteckend und macht Lust, das klassische Reiseziel neu zu entdecken." Die Salzburger Woche findet: "Die reisepraktischen Tipps lassen keine Wünsche offen."Costa Brava im Überblick: Alt Empordà im Norden zwischen Pyrenäen und dem Golf von Roses ist das Herzstück der Region. Im Naturpark Cap de Creus lässt sich wirklich noch von wilder Küste sprechen: herbe Felsküste, versteckte Buchten und malerische Dörfer wie Cadaqués oder L'Escala locken. Der mittlere Abschnitt, die Baix Empordà, lockt mit quirligen Orten wie L'Estartit und Platja d'Aro. Entspannten Urlaub genießt man in Begur, Tamariua, Llafranc und Calella de Palafrugell. Etwas abseits der Küste begeistern mittelalterliche Denkmalstädtchen wie Pals und Peratallada. Lohnend ist der Besuch der Altstadtgassen von Girona, Hauptstadt der Costa Brava. Der südliche Küstenabschnitt, La Selva, lockt mit dem Party-Hot-Spot Lloret de Mar, im benachbarten Tossa de Mar geht es an der Strandpromenade deutlich stilvoller zu und Blanes lädt besonders zum Camping ein. Schließlich bietet sich ein Städtetrip nach Barcelona an. Mit unserem Reiseführer "Costa Brava" entdecken sie an allen Orten Plätze, die garantiert nicht jeder kennt!Was tun an Kataloniens Küste? Die "wilde Küste" bietet für jeden etwas: Feiern an den Hot-Spots, Hauptstadtflair mit Strandurlaub am Sandstrand von Barceloneta oder Kultur und Natur der Region. Unser Reiseführer "Costa Brava" hat für jeden die passenden Hinweise parat. Gaudís "La Sagrada Familia" nördlich der Altstadt im Viertel Eixample in Barcelona, das wahnwitzige Museum Salvador Dalís in Figueres, oder die Museen mit den Bilderwelten Picassos und Mirós. Naturfreunde genießen das Vogelparadies im Parc Natural Aiguamolls d'Empordà oder im Naturpark Cap de Creus. Auch Aktivreisende werden beim Wandern, Radfahren oder Wassersport wie Schwimmen, Segeln und Tauchen glücklich. Familien werden dank des guten Wetters der Costa Brava und kilometerlangem, feinkörnigen Strand glücklich. Hungrig bleiben Sie dank unserem akribisch recherchierten Reiseführer "Costa Brava" ebenfalls nicht: Die Restauranttipps und insbesondere die Geheimtipps des Autors werden Sie nicht enttäuschen, versprochen!Übernachtung und Unterkunft an der Costa Brava: Es locken viele Campingplätze zum Übernachten. Auch Wohnmobile finden passende Parkmöglichkeiten. Appartements, Ferienhäuser und Hotels gibt es an der Costa Brava für jeden Anspruch und Geldbeutel. Unser "Costa Brava"-Reiseführer gibt bewährte Hinweise.Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Stränden, Wanderungen, Hotels und Restaurants finden Sie im "Costa Brava"-Reiseführer auf 55 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische für einen entspannten und individuellen Aufenthalt an der Costa Brava, darunter einen kleinen Sprachführer Katalanisch - Spanisch - Deutsch.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Merian Ostwestfalen-Lippe, Bielefeld, Paderborn
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine quirlige Studentenszene, alte Industrie-Paläste und ganz viel Grün: Das oft unterschätzte Bielefeld ist eine junge, lebendige Stadt. MERIAN porträtiert die Region Ostwestfalen-Lippe, die sich durch mittelalterliche Städte und prächtige Schlösser wie Corvey auszeichnet. Plus: schöne Ausflugsziele.Themen in diesem Heft++Kleines Kreuzberg: Rund um den Bielefelder Siegfriedplatz leben Studenten und Künstler in alten Gründerzeithäusern - Alternativflair pur++Gerhard Schröder: Interview mit dem Altkanzler über seine Heimat++Ins Grüne: Sanfte Hügel, verträumte Städtchen, rätselhafte Felsen - die schönsten Touren im Bielefelder Umland++Stadt im Glück: Paderborn verzaubert seine Besucher mit schmalen Gassen, prächtigen Kirchen und viel Charme++Starke Mauern: Meisterstücke von Gehry, Botta und Johnson++Beste Ziele: Auf die Externsteine, ans Weserufer und zu Besuch im Schloss CorveyPlus: 26 Seiten Insider Tipps - Alle Highlights in Lemgo, Detmold, Herford und Minden

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Merian Bielefeld, Ostwestfalen-Lippe
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bielefeld, Ostwestfalen-Lippe - Schönheiten in unserer MitteEine quirlige Studentenszene, alte Industrie-Paläste und ganz viel Grün: Das oft unterschätzte Bielefeld ist eine junge, lebendige Stadt. MERIAN zeigt Bielefelds schönste Ecken und porträtiert auch die Region Ostwestfalen-Lippe, die sich durch mittelalterliche Städte und prächtige Schlösser wie Corvey auszeichnet. Plus: schöne Ausflugsziele.Themen in diesem HeftKleines Kreuzberg: Rund um den Bielefelder Siegfriedplatz leben Studenten und Künstler in alten Gründerzeithäusern - Alternativflair pur.Gerhard Schröder: Interview mit dem Altkanzler, geboren in Mossenberg im Kreis Lippe, über seine Heimat.Ins Grüne: Sanfte Hügel, verträumte Städtchen, rätselhafte Felsen - die schönsten Touren im Bielefelder Umland.Stadt im Glück: Paderborn verzaubert seine Besucher mit schmalen Gassen, prächtigen Kirchen und viel Charme.Gehry, Botta & Co.: Wie die berühmtesten Architekten der Welt in die ostwestfälische Provinz kamen.Leben wie ein Kaiser: So muss man sich den Alltag in der Paderborner Residenz Karls des Großen um das Jahr 800 vorstellen.Plus: 26 Seiten Service - Die besten Insider-Tipps und Adressen. Dazu die ausfaltbare MERIAN-Karte.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Costa Brava Reiseführer
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit vier Jahrzehnten ist Thomas Schröder Spaniens "wilder Küste" erlegen. In unserem Reiseführer "Costa Brava" in der siebten Auflage mit 288 Seiten und 143 Farbfotos teilt er seine umfangreichen Erfahrungen mit Ihnen. Alles vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. Die Geheimtipps des Autors nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Restaurants abseits ausgetretener Pfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Dank 23 Karten inklusive Stadtplan von Kataloniens Hauptstadt Barcelona kommt Ihnen die Region nicht mehr spanisch vor. Zehn detailliert beschriebene Wanderungen erschließen das Gebiet intensiv. Viele eingestreute Kurz-Essays in unserem "Costa Brava"-Reiseführer erzählen Wissenswertes, das garantiert nicht jeder kennt. "7 Tage" schreibt: "Die Begeisterung des Autors Thomas Schröder ist ansteckend und macht Lust, das klassische Reiseziel neu zu entdecken." Die Salzburger Woche findet: "Die reisepraktischen Tipps lassen keine Wünsche offen."Costa Brava im Überblick: Alt Empordà im Norden zwischen Pyrenäen und dem Golf von Roses ist das Herzstück der Region. Im Naturpark Cap de Creus lässt sich wirklich noch von wilder Küste sprechen: herbe Felsküste, versteckte Buchten und malerische Dörfer wie Cadaqués oder L'Escala locken. Der mittlere Abschnitt, die Baix Empordà, lockt mit quirligen Orten wie L'Estartit und Platja d'Aro. Entspannten Urlaub genießt man in Begur, Tamariua, Llafranc und Calella de Palafrugell. Etwas abseits der Küste begeistern mittelalterliche Denkmalstädtchen wie Pals und Peratallada. Lohnend ist der Besuch der Altstadtgassen von Girona, Hauptstadt der Costa Brava. Der südliche Küstenabschnitt, La Selva, lockt mit dem Party-Hot-Spot Lloret de Mar, im benachbarten Tossa de Mar geht es an der Strandpromenade deutlich stilvoller zu und Blanes lädt besonders zum Camping ein. Schließlich bietet sich ein Städtetrip nach Barcelona an. Mit unserem Reiseführer "Costa Brava" entdecken sie an allen Orten Plätze, die garantiert nicht jeder kennt!Was tun an Kataloniens Küste? Die "wilde Küste" bietet für jeden etwas: Feiern an den Hot-Spots, Hauptstadtflair mit Strandurlaub am Sandstrand von Barceloneta oder Kultur und Natur der Region. Unser Reiseführer "Costa Brava" hat für jeden die passenden Hinweise parat. Gaudís "La Sagrada Familia" nördlich der Altstadt im Viertel Eixample in Barcelona, das wahnwitzige Museum Salvador Dalís in Figueres, oder die Museen mit den Bilderwelten Picassos und Mirós. Naturfreunde genießen das Vogelparadies im Parc Natural Aiguamolls d'Empordà oder im Naturpark Cap de Creus. Auch Aktivreisende werden beim Wandern, Radfahren oder Wassersport wie Schwimmen, Segeln und Tauchen glücklich. Familien werden dank des guten Wetters der Costa Brava und kilometerlangem, feinkörnigen Strand glücklich. Hungrig bleiben Sie dank unserem akribisch recherchierten Reiseführer "Costa Brava" ebenfalls nicht: Die Restauranttipps und insbesondere die Geheimtipps des Autors werden Sie nicht enttäuschen, versprochen!Übernachtung und Unterkunft an der Costa Brava: Es locken viele Campingplätze zum Übernachten. Auch Wohnmobile finden passende Parkmöglichkeiten. Appartements, Ferienhäuser und Hotels gibt es an der Costa Brava für jeden Anspruch und Geldbeutel. Unser "Costa Brava"-Reiseführer gibt bewährte Hinweise.Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Stränden, Wanderungen, Hotels und Restaurants finden Sie im "Costa Brava"-Reiseführer auf 55 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische für einen entspannten und individuellen Aufenthalt an der Costa Brava, darunter einen kleinen Sprachführer Katalanisch - Spanisch - Deutsch.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Costa Brava Reiseführer Michael Müller Verlag
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Seit vier Jahrzehnten ist Thomas Schröder Spaniens „wilder Küste“ erlegen. In unserem Reiseführer „Costa Brava“ in der siebten Auflage mit 288 Seiten und 143 Farbfotos teilt er seine umfangreichen Erfahrungen mit Ihnen. Alles vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. Die Geheimtipps des Autors nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Restaurants abseits ausgetretener Pfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Dank 23 Karten inklusive Stadtplan von Kataloniens Hauptstadt Barcelona kommt Ihnen die Region nicht mehr spanisch vor. Zehn detailliert beschriebene Wanderungen erschliessen das Gebiet intensiv. Viele eingestreute Kurz-Essays in unserem „Costa Brava“-Reiseführer erzählen Wissenswertes, das garantiert nicht jeder kennt. „7 Tage“ schreibt: „Die Begeisterung des Autors Thomas Schröder ist ansteckend und macht Lust, das klassische Reiseziel neu zu entdecken.“ Die Salzburger Woche findet: „Die reisepraktischen Tipps lassen keine Wünsche offen.“ Costa Brava im Überblick: Alt Empordà im Norden zwischen Pyrenäen und dem Golf von Roses ist das Herzstück der Region. Im Naturpark Cap de Creus lässt sich wirklich noch von wilder Küste sprechen: herbe Felsküste, versteckte Buchten und malerische Dörfer wie Cadaqués oder L‘Escala locken. Der mittlere Abschnitt, die Baix Empordà, lockt mit quirligen Orten wie L'Estartit und Platja d'Aro. Entspannten Urlaub geniesst man in Begur, Tamariua, Llafranc und Calella de Palafrugell. Etwas abseits der Küste begeistern mittelalterliche Denkmalstädtchen wie Pals und Peratallada. Lohnend ist der Besuch der Altstadtgassen von Girona, Hauptstadt der Costa Brava. Der südliche Küstenabschnitt, La Selva, lockt mit dem Party-Hot-Spot Lloret de Mar, im benachbarten Tossa de Mar geht es an der Strandpromenade deutlich stilvoller zu und Blanes lädt besonders zum Camping ein. Schliesslich bietet sich ein Städtetrip nach Barcelona an. Mit unserem Reiseführer „Costa Brava“ entdecken sie an allen Orten Plätze, die garantiert nicht jeder kennt! Was tun an Kataloniens Küste? Die „wilde Küste“ bietet für jeden etwas: Feiern an den Hot-Spots, Hauptstadtflair mit Strandurlaub am Sandstrand von Barceloneta oder Kultur und Natur der Region. Unser Reiseführer „Costa Brava“ hat für jeden die passenden Hinweise parat. Gaudís „La Sagrada Familia“ nördlich der Altstadt im Viertel Eixample in Barcelona, das wahnwitzige Museum Salvador Dalís in Figueres, oder die Museen mit den Bilderwelten Picassos und Mirós. Naturfreunde geniessen das Vogelparadies im Parc Natural Aiguamolls d’Empordà oder im Naturpark Cap de Creus. Auch Aktivreisende werden beim Wandern, Radfahren oder Wassersport wie Schwimmen, Segeln und Tauchen glücklich. Familien werden dank des guten Wetters der Costa Brava und kilometerlangem, feinkörnigen Strand glücklich. Hungrig bleiben Sie dank unserem akribisch recherchierten Reiseführer „Costa Brava“ ebenfalls nicht: Die Restauranttipps und insbesondere die Geheimtipps des Autors werden Sie nicht enttäuschen, versprochen! Übernachtung und Unterkunft an der Costa Brava: Es locken viele Campingplätze zum Übernachten. Auch Wohnmobile finden passende Parkmöglichkeiten. Appartements, Ferienhäuser und Hotels gibt es an der Costa Brava für jeden Anspruch und Geldbeutel. Unser „Costa Brava“-Reiseführer gibt bewährte Hinweise. Neben prall gefüllten 202 Seiten zu Stränden, Wanderungen, Hotels und Restaurants finden Sie im „Costa Brava“-Reiseführer auf 55 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische für einen entspannten und individuellen Aufenthalt an der Costa Brava, darunter einen kleinen Sprachführer Katalanisch – Spanisch – Deutsch. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Philologia sanat
141,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Medizin und Literatur stehen in einem so wechselvollen wie spannenden Dialog, der in zahlreichen Studien des dem Philologen und Bibliothekar Hans-Albrecht Koch gewidmeten Bandes beleuchtet wird – von der altgriechischen Komödie über das Volksbuch von Till Eulenspiegel zur Volksmedizin und Erfahrungsseelenkunde der Aufklärung und weiter über Klassik und Romantik bis hin zu Autoren und Diskursen des 20./21. Jahrhunderts. Andere Essays umspielen den roten Faden mit Seitenblicken auf Fellinis Antike-Rezeption, mittelalterliche Buchkunst und Sakralskulptur, Beethovens «Fidelio», Chamissos Langzeitwirkung und einen vergessenen Züricher Zeichner. Die Linie setzt sich fort mit neuem Material zum «Netzwerker» Rudolf Alexander Schröder und Einblicken in die aktuelle Architektur und Hochschulpolitik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
MERIAN Ostwestfalen-Lippe
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine quirlige Studentenszene, alte Industrie-Paläste und ganz viel Grün: Das oft unterschätzte Bielefeld ist eine junge, lebendige Stadt. MERIAN porträtiert die Region Ostwestfalen-Lippe, die sich durch mittelalterliche Städte und prächtige Schlösser wie Corvey auszeichnet. Plus: schöne Ausflugsziele. Themen in diesem Heft ++Kleines Kreuzberg: Rund um den Bielefelder Siegfriedplatz leben Studenten und Künstler in alten Gründerzeithäusern - Alternativflair pur ++Gerhard Schröder: Interview mit dem Altkanzler über seine Heimat ++Ins Grüne: Sanfte Hügel, verträumte Städtchen, rätselhafte Felsen - die schönsten Touren im Bielefelder Umland ++Stadt im Glück: Paderborn verzaubert seine Besucher mit schmalen Gassen, prächtigen Kirchen und viel Charme ++Starke Mauern: Meisterstücke von Gehry, Botta und Johnson ++Beste Ziele: Auf die Externsteine, ans Weserufer und zu Besuch im Schloss Corvey Plus: 26 Seiten Insider Tipps - Alle Highlights in Lemgo, Detmold, Herford und Minden

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
MERIAN Bielefeld mit Ostwestfalen-Lippe
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Bielefeld, Ostwestfalen-Lippe - Schönheiten in unserer Mitte Eine quirlige Studentenszene, alte Industrie-Paläste und ganz viel Grün: Das oft unterschätzte Bielefeld ist eine junge, lebendige Stadt. MERIAN zeigt Bielefelds schönste Ecken und porträtiert auch die Region Ostwestfalen-Lippe, die sich durch mittelalterliche Städte und prächtige Schlösser wie Corvey auszeichnet. Plus: schöne Ausflugsziele. Themen in diesem Heft Kleines Kreuzberg: Rund um den Bielefelder Siegfriedplatz leben Studenten und Künstler in alten Gründerzeithäusern - Alternativflair pur. Gerhard Schröder: Interview mit dem Altkanzler, geboren in Mossenberg im Kreis Lippe, über seine Heimat. Ins Grüne: Sanfte Hügel, verträumte Städtchen, rätselhafte Felsen - die schönsten Touren im Bielefelder Umland. Stadt im Glück: Paderborn verzaubert seine Besucher mit schmalen Gassen, prächtigen Kirchen und viel Charme. Gehry, Botta & Co.: Wie die berühmtesten Architekten der Welt in die ostwestfälische Provinz kamen. Leben wie ein Kaiser: So muss man sich den Alltag in der Paderborner Residenz Karls des Grossen um das Jahr 800 vorstellen. Plus: 26 Seiten Service - Die besten Insider-Tipps und Adressen. Dazu die ausfaltbare MERIAN-Karte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot