Angebote zu "Berlin" (190 Treffer)

Kategorien

Shops

Simson-Leuchter, Metallguss, Lampe
445,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Die mittelalterliche Kunst hat die Symbolik der mit übermenschlichen Kräften ausgestatteten Heldengestalt des Simson häufig dargestellt. Dieser dekorative Bronzeleuchter aus gotischer Zeit abstrahiert das alttestamentarische Thema auf Simson, den Löwenbezwinger. Original: Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz, norddeutsch, 13. Jh. ars mundi Museums-Replikat, Metallguss von Hand gegossen, fein patiniert und ziseliert. Höhe ca. 13 cm. (Ohne Kerze). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Buch - Waldo Wunders fantastischer Spielzeuglad...
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Zauber aus der dritten Schublade von rechtsEigentlich soll Lenni nur ein Auge auf Herrn Wunders Spielzeugladen haben, solange der im Urlaub ist. Doch plötzlich passieren dort allerhand merkwürdige Dinge, und Spielzeuge liegen nicht mehr da, wo sie noch am Vortag waren. Lenni fühlt sich beobachtet - werden die Spielzeuge etwa lebendig? Aber was auch passiert, er darf niemals - niemals! - die dritte Schublade von rechts öffnen ... Anne Scheller, geboren 1980 in Bremervörde, studierte Anglistik, Musikwissenschaft und Mittelalterliche Geschichte in Erlangen. Seit 10 Jahren arbeitet sie als Kinderbuchautorin für verschiedene Verlage und Redaktionsbüros. Sie lebt mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Larisa Lauber ist Illustratorin und lebt in Berlin. Nach ihrem Diplom im Jahr 2000 arbeitete sie viele Jahre als Animatorin für Trickfilme. 2014 war es an der Zeit etwas Neues auszuprobieren und so hat sie begonnen, Kinderbücher zu illustrieren.

Anbieter: myToys
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Buch - Die Jesuitin von Lissabon
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Antero Moreira de Mendonca hasst die Jesuiten. Als ein Erdbeben von biblischer Wucht 1755 Lissabon zerstört und die Jesuiten den Zorn Gottes predigen, sieht der junge Naturwissenschaftler die Gelegenheit gekommen, sich an dem Orden zu rächen. Doch Gabriel Malagrida, dem als Prophet verehrten Jesuitenführer, gelingt es, Antero ins Gefängnis zu bringen. Er soll hingerichtet werden. Seine einzige Chance, vielleicht noch mit dem Leben davonzukommen, ist die deutsche Kaufmannstochter Leonor. Tatsächlich hilft sie ihm. Doch sie ist, was Antero nicht weiß, ebenfalls eine Jesuitin...Müller, TitusTitus Müller, geboren 1977, studierte Literatur, Mittelalterliche Geschichte, Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Mit 21 Jahren gründete er die Literaturzeitschrift Federwelt, ein Jahr später veröffentlichte er seinen ersten historischen Roman, Der Kalligraph des Bischofs. Titus Müller ist Mitglied des PEN-Club und wurde u.a. mit dem C. S.-Lewis-Preis und dem Sir-Walter-Scott-Preis ausgezeichnet. Für den Roman Nachtauge(Blessing, 2013) wurde Titus Müller 2014 im Rahmen einer Histo-Couch-Umfrage zum Histo-König des Jahres gewählt. Zuletzt erschienen die Romane Berlin Feuerland und Der Tag X.

Anbieter: yomonda
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
König, Susanne: Leben in außergewöhnlichen Zeiten
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leben in außergewöhnlichen Zeiten, Titelzusatz: Die Mittelalterliche Forschung und ihre Vertreter an der Humboldt-Universität zu Berlin in der DDR, Autor: König, Susanne, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: DDR // Bildung // Erziehung // Mittelalter // Wissenschaftsgeschichte // Sozial // und Geisteswissenschaften // Deutschland // Ostdeutschland, Rubrik: Geisteswissenschaften allgemein, Seiten: 368, Reihe: Geschichte (Lit-Verlag) (Nr. 161), Gewicht: 635 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
König, Susanne: Leben in außergewöhnlichen Zeiten
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leben in außergewöhnlichen Zeiten, Titelzusatz: Die Mittelalterliche Forschung und ihre Vertreter an der Humboldt-Universität zu Berlin in der DDR, Autor: König, Susanne, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: DDR // Bildung // Erziehung // Mittelalter // Wissenschaftsgeschichte // Sozial // und Geisteswissenschaften // Deutschland // Ostdeutschland, Rubrik: Geisteswissenschaften allgemein, Seiten: 368, Reihe: Geschichte (Lit-Verlag) (Nr. 161), Gewicht: 635 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Buch - Der Rattenfänger von Hameln
14,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Rattenfänger von Hameln spielt im Jahr 1283. Es ist kurz vor Weihnachten und die Stadtbewohner treffen die letzten Vorbereitungen für die Festtage, als sie plötzlich von einer Rattenplage heimgesucht werden. In seiner Verzweiflung verspricht der Bürgermeister demjenigen 1000 Goldstücke, der sie von den gefräßigen Nagetieren befreit. Schon bald darauf kommt ein verhüllter Fremder nach Hameln und lockt die Ratten mit seinem magischen Flötenspiel aus der Stadt hinaus. Als ihm sein Lohn jedoch verweigert wird, nimmt die Geschichte eine ungeahnte Wendung. Die mittelalterliche Legende des Rattenfängers hat bereits Generationen von Lesern fasziniert. Mit zeitgemäßen Illustrationen in leuchtenden Blau- und Rottönen haucht Thomas Baas der Geschichte nun neues Leben ein. Ihre Botschaft von gebrochenen Versprechen und deren Konsequenzen verliert sie dabei nicht. Die Legende des Rattenfängers erwacht in leuchtenden Farbtönen zu neuem Leben und erinnert Kinder daran, wie wichtig es ist, Versprechen zu halten. Odile Kennel wurde 1967 in Bühl/Baden geboren und wuchs zweisprachig auf (deutsch-französisch). Sie studierte Kultur- und Politikwissenschaften in Tübingen, Berlin und Lissabon sowie Kulturmanagement in Bukarest und Dijon. Seit 1999 lebt sie in Berlin. Von 1996 bis 2004 arbeitete sie im Kulturmanagement. Odile Kennel übersetzt Literatur aus dem Französischen und Portugiesischen.Thomas Baas diplomierte bei dem französischen Kinderbuchillustrator Claude Lapointe an der Kunsthochschule in Straßburg. Mittlerweile lebt er in Paris und hat bereits an mehreren Kinderbüchern gearbeitet. Besonders wichtig sind ihm stimmungsvolle Farben und außergewöhnliche Schriften, die die Botschaft der Erzählung unterstützen.

Anbieter: myToys
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Partitioning the Soul
65,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.06.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Partitioning the Soul, Titelzusatz: Debates from Plato to Leibniz, Redaktion: Corcilius, Klaus // Perler, Dominik, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // De Gruyter, Sprache: Englisch, Schlagworte: Philosophie // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Antike // Mittelalter // Religion // Philosophiegeschichte // Ontologie // Erste Philosophie // Metaphysik // PHILOSOPHY // History & Surveys // Ancient & Classical // Mittelalterliche Philosophie // Metaphysik und Ontologie, Rubrik: Philosophie // Populäre Darstellungen, Seiten: 304, Reihe: Topoi - Berlin Studies of the Ancient World / Topoi - Berliner Studien der Alten Welt (Nr. 22), Gewicht: 730 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Frank London´s Ghetto Songs
22,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Frank London´s Ghetto SongsSaal 2 - bestuhlt, freie PlatzwahlSeit der Antike lebten Juden in Europa häufig in abgesonderten Stadtvierteln, insbesondere in den Ländern um das Mittelmeer und seit der Spätantike auch im Gebiet des heutigen Deutschlands. Der aus dem Italienischenstammende Begriff entstand  vor rund 500 Jahren in Venedig, wo die jüdische Bevolkerung auf Beschluss der Republik auf einer Insel im Stadtteil Cannareggio zusammengefasst wurde. Hinter Mauern und Toren, die die Juden gleichermaßen einsperrten wie schu?tzten, entstand eine einzigartige Musikkultur. Der in New York lebende Trompeter Frank London,  Mitbegründer der Klezmatics und Bandleader der Brotherhood of Brass, ist tief in diese alte Welt eingetaucht und nimmt sie als Ausgangspunkt fu?r ein abwechslungsreiches Programm, das venezianische Gondellieder, Synagogalmusik, mittelalterliche italienische Poesie, biblische Texte, politische Songs und Ghetto-Musik aus aller Herren Länder miteinander verbindet. Musik aus den marokkanischen ?Mellahs?, den jüdischen Gettos in Polen oder den Favelas der südamerikanischen Metropolen, The World Is a Ghetto von War, Donny Hathaways The Ghetto und Elvis Presleys unsterbliches In The Ghetto - Frank London hat sie neubearbeitet und arrangiert, um sie mit einer hochkarätigen, international zusammengestellten Besetzung in Form einer musikalischen Revue auf die Bühne zu bringen. Mit dabei sind die ukrainische Kantorin Svetlana Kundish, der libanesisch-amerikanische Tenor Karim Sulayman, der als als ruheloser Erfindergeist (Time Out Magazine New York) bezeichnete Gitarrist und Komponist Brandon Ross, die Cellistin und Sängerin Francesca Ter-Berg aus London, der  Akkordeonist und Multi-Instrumentalist Ilya Shneyveys aus Berlin, der durch seine Zusammenarbeit mit Musikergrößen wie John Zorn, David Byrne und Elvis Costello bekannte Bassist Greg Cohen sowie der italienische Schlagzeuger Zeno de Rossi. Nach der umjubelten Uraufführrung dieser Auftragskomposition in der Hamburger Elbphilharmonie sind die Ghetto Songs in Karlsruhe als einer ihrer wenigen Stationen exklusiv zu erleben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zentrum und Peripherie
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.12.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zentrum und Peripherie, Titelzusatz: Arnold Ruges Korrespondenz mit Junghegelianern in Berlin, Redaktion: Bunzel, Wolfgang // Hundt, Martin // Lambrecht, Lars, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufklärung // Epoche // Biedermeier // Deutsch // Unterricht // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Philosophie // 17.-18. Jahrhundert // Realismus // Schweiz // Literaturwissenschaft // Mittelalter // Religion // Philosophiegeschichte // Westeuropa // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // Literaturwissenschaft: 1800 bis 1900 // Europäische Geschichte // Abendländische Philosophie: Aufklärung // Mittelalterliche Philosophie, Rubrik: Philosophie // Deutscher Idealismus, 19. Jh., Seiten: 261, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Reihe: Forschungen zum Junghegelianismus. Quellenkunde, Umkreisforschung, Theorie, Wirkungsgeschichte (Nr. 14), Gewicht: 365 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot